NGC 7331 und Stephans Quintett (Hickson 92) und viele weitere Galaxien im Pegasus
...................................................................................

8" f/5 TS UNC Newton mit ASA Korrektor/Reducer - Munich East Observatory


NGC7331-200mm-TS-Carbon-Newton

Link zu einer größeren Darstellung mit voller Auflösung

Infos Teleskop, Kamera, Filter ...

Teleskop ................ TS 8" Carbon Newton - UNC20010 - f/5 mit ASA Reducer ... mehr Infos im TS Online Shop
Montierung ............. Losmandy G-11 mit FS2 Steuerung ... mehr Infos im TS Online Shop
Kamera .................. ATIK 383 L+ s/w CCD Kamera  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Autoguiding ............ Starlight Lodestar  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Nachführung ........... Off Axis Guiding mit TS OAG 9  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filterhalter .............. TS Filterschublade - manueller Filterwechsel  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filter ...................... Luminanz: Baader IR Sperrfilter
RGB: Baader RGB Filter
... mehr Infos im TS Online Shop 
Bildfeld Korrektor ...... ASA  2" 0,73x Reducer und Korrektor ... mehr Infos im TS Online Shop 


Infos zur Aufnahme:

Ort / Datum .............. ITT 2011 - Embergeralm Kärnten 
Wetter ..................... Hervorragende Bedingungen - Grenzgrößer besser, als 6mag - ruhige Luft 
Belichtung ................ Luminanz 5x600 Sekunden
RGB 3x600 Sekunden je Farbkanal
Ausarbeitung ............ MaximDL ... Übereinanderlegen der Aufnahmen und Entfernen der Hot Pixel und Farbbalance bei RGB
Fitswork ... Erstellung der einzelnen TIFF Ebenen
Photoshop ... Ausarbeitung der Aufnahme mit Ebenentechnik
Photoshop ... Zusammenführen der RGB und Luminanz Ebene und Endausarbeitung
Bemerkungen ........... Es sollten eigentlich Testaufnahmen werden aber die Einheit hat so gut harmoniert, dass ich gleich eine Belichtungssession angehängt habe. 



Infos Zum Objekt:

NGC 7331 ist eine helle Galaxie im Sternbild Pegasus. Das eigentlich Attraktive ist die hohe Galaxiendichte in der Umgebung von NGC 7331. Die bekannteste Gruppe ist Stephans Quintett oberhalb der Mitte der Aufnahme. Den Reiz der Aufnahme macht das große Feld aus.

Bezeichnung .............. NGC 7331
Rektaszension ........... 22h 37m
Deklination ................. +34° 24´
Typ ............................ Galaxie SA(s)b 
Scheinbare Helligkeit .. 9,5mag 
Scheinbare Größe ....... 10,7´ x 4,4´



Zur Übersichtsseite - Deep Sky Fotografie

Link zu den Teleskopen und Kameras, mit denen ich arbeite