IC 1396 / Elephant´s Trunk - Cepheus
...................................................................................

102mm f/5,2 TS Flatfield Refraktor -
ITT 2011 - Emberger Alm

IC 1396 - TS 102mm Apo

50% Auflösung

100% Auflösung


Ausschnitt VDB 142 und Elephant´s Trunk

VDB 142 - Elephants Trunk


Infos Teleskop, Kamera, Filter ...

Teleskop ................ TS 102mm f/5,2 Flatfield Refraktor ... mehr Infos im TS Online Shop
Montierung ............. Losmandy G-11 mit FS2 Steuerung ... mehr Infos im TS Online Shop
Kamera .................. ATIK 383 L+ s/w CCD Kamera  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Autoguiding ............ Starlight Lodestar  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Nachführung ........... Off Axis Guiding mit TS OAG 9  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filterhalter .............. TS Filterschublade - manueller Filterwechsel  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filter ...................... Luminanz: Baader IR/UV Sperrfilter
RGB: Baader RGB Filter
... mehr Infos im TS Online Shop 


Infos zur Aufnahme:

Ort / Datum .............. ITT 2011 - Embergeralm Kärnten 
Wetter ..................... Hervorragende Bedingungen - Grenzgrößer besser, als 6mag - ruhige Luft 
Belichtung ................ Luminanz 9x900 Sekunden
RGB 4x900 Sekunden je Farbkanal
Gesamt 315 Minuten
Ausarbeitung ............ MaximDL ... Übereinanderlegen der Aufnahmen, Abziehen des Darks und Farbbalance bei RGB
Fitswork ... Umwandlung der Aufnahmen in Tiff
Photoshop/Fitswork ... Ausarbeitung der Aufnahme mit Ebenentechnik
MaximDL ... Alignen der RGB und Luminanz
Photoshop ... Zusammenführen der RGB und Luminanz Ebene und Endausarbeitung
Bemerkungen ........... Durch eine Unachtsamkeit habe ich bei der Erstellung der Farbkanäle auf das Runterkühlen der Kamera vergessen. Trotzdem konnte ich die Farbinformation retten. Ein Vorteil war die Aussentemperatur von nur ca. 6°.

Ich habe bewusst eine weichere Ausarbeitung gewählt, um den Elefantenrüssel realistisch zu IC 1396 zu zeigen. Bewusst habe ich auf eine Überbetonung des Dunkelnebels oder auf ein Anheben der Helligkeit des Emissionsnebels verzichtet.



Infos Zum Objekt:

IC 1396 im Cepheus ist ein ausgedehntes H-2 Gebiet mit Regionen aktiver Sternentstehung. Reflexionsnebel, Emissionsnebel und Dunkelwolken sind in diesem Nebel in dichter Nachbarschaft zu finden. Eine besonders auffällige Region ist Elephant´s Trunk (Elefantenrüssel) - eine langgestreckte Dunkelwolke an deren Spitze der bläuliche Reflexionsnebel VDB 142 zu finden ist.

IC 1396 ist ein rein fotografisches Objekt. Allenfalls mit Großfeld Teleskopen unter perfekten Bedingungen kann visuell ein Hauch dieses Nebels wahrgenommen werden.

Bezeichnung .............. IC 1396
Rektaszension ........... 21h 36m
Deklination ................. 57° 30´
Typ ............................ Emissionsnebel
Scheinbare Helligkeit .. 3,5mag - aber sehr geringe Flächenhelligkeit
Scheinbare Größe ....... 89´x89´


Zur Startseite

Link zu den Teleskopen und Kameras, mit denen ich arbeite