M33 / NGC 598 - Galaxie im Dreieck
...................................................................................

200mm f/5 Teleskop Service ONTC8 Carbon Newton - Wolfi Ransburg

M33 Galaxie - 200mm TS ONTC Newton

Komplettes Feld mit 100% Auflösung


Infos Teleskop, Kamera, Filter:

Teleskop ................ TS 8" f/5 TS Carbon Newton mit ASA Reducer ... mehr Infos im TS Online Shop
Montierung ............. Losmandy G-11 mit FS2 Steuerung ... mehr Infos im TS Online Shop
Kamera .................. ATIK 460EXM s/w CCD Kamera  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Autoguiding ............ Starlight Lodestar  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Nachführung ........... Off Axis Guiding mit TS OAG 9  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filterhalter .............. TS Filterschublade - manueller Filterwechsel  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filter ...................... Baader IR/UV Sperrfilter & Baader RGB Filter ... mehr Infos im TS Online Shop 
Bildfeld Korrektor ...... ASA  2" 0,73x Reducer und Korrektor ... mehr Infos im TS Online Shop 


Infos zur Aufnahme:

Ort / Datum .............. November 2012 - Sudelfeld in den bayrischen Voralpen
Wetter ..................... Sehr gute Bedingungen auf 1200 Meter Höhe, kein Tau, gute Durchsicht - leider kein besonders gutes Seeing
Belichtung ................ 12x10 Minuten Luminanz
4x10 Minuten pro Farbkanal (Rot, Grün, Blau) - Gesamt 240 Minuten
Ausarbeitung ............ -- Entfernen der Hot Pixel in Maxim DL
-- Pix Insight:
   Alignen und Stacken der Aufnahmen
   Zurechtschneiden der Aufnahmen (kein Flat nötig)
   Linear Fit der RGB Bilder und der Luminanz, danach Erzeugen der RGB und der Luminanz
   RGB:  Glätten, Color Saturation, Verlassen des linearen Bereichs mit Masked Stretch & Histogramm
   danach noch Farbkorrektor und nochmals Color Saturation
   LUMINANZ: Verlassen des linearen Bereichs mit Masked Stretch & Histogramm, danach Kontrast
   Stärkung mit Local Histogramm und Glätten mit Atrous Wavelet
   Danach Erzeugen der L-RGB Information in Pix
   Danach nochmals vorsichtiges Anheben mit Histogramm, Kontrast Anhebung mit Local Histogramm,
   Schärfung mit unscharfer Maske und minimale Sternverkleinerung mit Star Morphing (nur die hellsten
   Sterne) Danach umwandeln in TIFF
   PHOTOSHOP - Kombinieren von mehreren LRGB Resultaten zu einer gesamten Aufnahme über
   Ebenentechnik danach nur mehr Vorbereitung für Webpräsentation.
Bemerkungen ........... Das ist die erste Aufnahme mit dem neuen ONTC Newton. Mittlerweile hat er einen Carbon Double Spider bekommen - das macht noch feinere Spikes und hilft auch beim Scharfstellen.



Infos Zum Objekt:

M33 oder NGC 598 ist ein Mitglied der lokalen Gruppe und mit etwa 3 Millionen Lichtjahre nur etwas weiter entfernt als der bekanntere Andromedanebel, der ebenfalls zur lokalen Gruppe gehört, wie unsere Milchstraße. M33 ist weniger geneigt, als der Andromedanebel, so können wir die großen Gasnebel der Galaxie besser sehen.

NGC 604 in Messier 33

NGC 604 in M33 ist ein großes H-II Gebiet mit 1,9 x 1,22 Bogenminuten Ausdehnung. Diese rötliche Region ist ein sehr aktives Sternentstehungsgebiet.

NGC 588 NGC 592 NGC 595

Eine weitere interessante Region in M33 zeigt diese Aufnahme - Links oben NGC 588, mittig NGC 592 und auf der rechten Seite NGC 595 inmitten von vielen kleineren H-II Regionen und nebelförmigen Objekten.

Komplettes Feld mit 100% Auflösung
alte Ausarbeitung

Bezeichnung .............. M33 - NGC 598
Rektaszension ........... 01h 33m
Deklination ................. +30° 39´
Typ ............................ Galaxie
Scheinbare Helligkeit .. 5,7mag
Scheinbare Größe ....... 73x45 min



Zur Startseite

Link zu den Teleskopen und Kameras, mit denen ich arbeite