NGC 4490 Galaxie - Jagdhunde
...................................................................................

12" f/5 ONTC Newton von Teleskop Service - Wolfi Ransburg

NGC 4490 - TS ONTC Newton - Wolfi Ransburg

Mittlere Auflösung

Volle Auflösung


Infos Teleskop, Kamera, Filter:

Teleskop ................ TS 12" f5 ONTC Newton ... mehr Infos im TS Online Shop
Montierung ............. GM4000 10Micron ... mehr Infos im TS Online Shop
Kamera .................. ATIK 383 L+  s/w CCD Kamera  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Autoguiding ............ Starlight Lodestar  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Nachführung ........... Off Axis Guiding mit TS OAG M68 Gigant Off Axis Guider ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filterhalter .............. TS Filterschublade - für 50,4mm ungefasste Filter ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filter ...................... Baader 50,4mm 35nm H-Alpha Filter ... mehr Infos im TS Online Shop 
Flatfield Geoptik Flatfield Generator ... mehr Infos im TS Online Shop 
Bildfeld Korrektor ...... TeleVue Paracorr 3" Vollformat Korrektor VIP-3010 ... mehr Infos im TS Online Shop


Infos zur Aufnahme:

Ort / Datum .............. Mai 2015 - Ostrand von München - Sternwarte Wolfi Ransburg
Wetter ..................... Gute Bedingungen für Stadtrandlage München - Grenzgröße etwa 5mag - windstill - gute Luftruhe
Belichtung ................ - 13x600 Sekunden - Luminanz
- je 4x600 Sekunden RGB
- Dithering mit Maxim DL -
Ausarbeitung ............ Pix Insight:

-- Dark, Flat, Bias
-- Stacking - automatisches Entfernen der Hot Pixel
-- Drizzeling beim Stacken
-- Komplette Bearbeitung in Pix Insight
-- Danach Umwandlung in Tiff und Vorbereitung für Web Präsentation mit Photoshop
Bemerkungen ........... Durch sehr kurze Belichtungszeiten beim Flat habe ich durch den Shutter des KAF 8300 Sensors leider einen Gradienten reinbekommen. Mittlerweile habe ich den Geoptik Flatfield Generator abgedunkelt, so daß die Belichtungszeiten länger sind. Den Gradienten habe ich in Pix Insight aber entfernen können.



Infos Zum Objekt:

NGC 4490 ist eine wechselwirkende Galaxie in den Jagdhunden. Sie ist auch als Cocoon Galaxy (Kokon Galaxie) bekannt.

Mit der kleineren Galaxie NGC 4485 bildet die Galaxie ein Paar. Durch die Wechselwirkung der beiden Galaxien entstehen Sternentstehungsgebiete, die als rote Wolken sichtbar sind.

Da die Galaxie abseits vom Milchstraßenzentrum steht, verdeckt wenig Staub das Licht ferner Galaxien. Gerade die volle Vergrößerung zeigt eine Unzahl schwacher und schwächster Galaxien, teilweise zu kleinen Haufen angeordnet. Ich finde es immer reizvoll, wie tief man auch aus Stadtrandlage ins Weltall vordringen kann.

Bezeichnung .............. NGC 4490 / NGC 4485
Rektaszension ........... 12h 30m
Deklination ................. +41° 38´
Typ ............................ Galaxie
Scheinbare Helligkeit .. 9.5 mag
Scheinbare Größe ....... 6,3´ x 3,1´



Zur Startseite

Link zu den Teleskopen und Kameras, mit denen ich arbeite