Komet Lovejoy - 27.12.2013
...................................................................................

Aufgenommen durch den 80/500mm Triplet APO von Teleskop Service - Wolfi Ransburg

Komet Lovejoy am 27 Dezember 2013

Link 100% Auflösung



Infos Teleskop, Kamera, Filter:

Teleskop ................ TS 80mm f6.25 Triplet APO ... mehr Infos im TS Online Shop
Montierung ............. Sternwartenmontierung 10Micron GM4000 ... mehr Infos im TS Online Shop
Kamera .................. ATIK 460EX Color CCD Kamera  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Autoguiding ............ Starlight Lodestar  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Nachführung ........... Off Axis Guiding mit TS OAG 9  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filterhalter .............. TS Filterschublade - manueller Filterwechsel  ... mehr Infos im TS Online Shop 
Filter ...................... Baader 2" IR Sperrfilter ... mehr Infos im TS Online Shop 
Bildfeld Korrektor ...... Riccardi 0,75x Reducer und Korrektor ... mehr Infos im TS Online Shop 


Infos zur Aufnahme:

Ort / Datum .............. 27.12. 2013 - Sternwarte Wolfi Ransburg im Osten von München
Wetter ..................... Extreme Bedingungen - durchziehende Wolken - leichter nebel und teilweise sogar durch Äste eines Baumes ... es war ein Wettlauf gegen die Zeit (Dämmerung)
Belichtung ................ 70 Minuten aufgeteilt in 4x 10min und 6x 5min
Ausarbeitung ............ Maxim DL - entfernen der Hot Pixel und Umwandlung in FITS

Pix Insight
-- Zuschneiden -- Artifical Flat -- Hintergrund neutralisieren ... bei jeder Aufnahme.
-- Entfernen der Sterne aus dem Kometenbereich mit Clone Stamp und extra abspeichern

Stacken
1x Stacken an Sternen mit Pix Insight
1x Stacken am Kometenkern mit Maxim DL (die Aufnahmen, wo die Sterne entfernt wurden)

parallele Ausarbeitung in Pix Insight (Histogramm Funktion, Glätten usw..)
Danach abspeichern als Tiff

Photoshop
-- Einfügen des Kometen in die Aufnahme mit den Sternen
-- Einfügen der Sterne in den Bereich des Kometen

Insgesamt habe ich etwa 4 Stunden Bildbearbeitung investiert.
Bemerkungen ...........  



Infos Zum Objekt:

Lovejoy mag für viele wie der "Notnagel" für Ison sein. Ich persönlich konnte den Hype um Ison nicht nachvollziehen, denn durch seine extrem nahe Bahn an der Sonne war die Wahrscheinlichkeit nicht gering, daß er zerstört wird, was ja auch geschehen ist.

Lovejoy hingegen ist eine "sichere Bank" und ein hoch attraktiver Komet mit einem kleinen Nachteil ... man muß früh aufstehen. Belohnt wird man jedoch durch ein attraktives Himmelsobjekt, welches für mich die Jagd auch nach kleineren Kometen spannend macht.

Bezeichnung .............. Komet Lovejoy
Rektaszension ...........  
Deklination .................  
Typ ............................  
Scheinbare Helligkeit ..  
Scheinbare Größe .......  



Zur Startseite

Link zu den Teleskopen und Kameras, mit denen ich arbeite