Impressionen aus dem Burgenland
......................................................................................................................................................................................................

Jedes Jahr im Frühsommer fahren wir ins Burgenland - genauer gesagt nach Purbach am Neusiedler See. Die Region lädt ein zu einem ruhigen Urlaub mit
kleinen aber feinen Höhepunkten. Inzwischen kennen wir dort unsere Kneipen und Lokale und freuen uns jedes Jahr auf ein paar entspannte Tage. Den
burgenländischen Wein haben wir dort richtig zu schätzen gelernt. Ein Teil dieses Urlaubs sind immer die Seefestspiele in Mörbisch denn...
... ein bisserl Kultur gehört dazu.

Sonnenblumen

Felder voller Sonnenblumen inmitten von Weinbergen


Schilfgürtel

Der Neusiedler See hat einen gigantischen Schilfgürtel


Stimmung im Schilf

Der Blick über den See


Störche in Rust

Störche in Rust - die werden dort gehegt und gepflegt und sogar Nester werden für die Vögel vorbereitet


Meister Adelbar

Meister Adelbar ... ein edles Tier


Lichtimpressionen

Ein Tümpel voller Algen und das richtige Licht ... schon ist die Kamera zur Stelle


Freilichtmuseum Breitbrunn

Das Freilichtmuseum in Breitbrunn - ein schöner Nachmittagsausflug


So schauts unterm Dach aus

Fast jedes Haus in dem Freilichtmuseum ist begehbar, es gibt dort ein Kino, Geschäfte, Werkstätten ... so hat man früher gelebt.


Sonnenuntergang

Das Ostufer des Neusiedler Sees ist ein schöner Platz, um malerische Sonnenuntergänge zu betrachten. Umso schöner
mit einem guten Glas Wein oder einem kühlen Bier ... so genießt man das Leben.


Ein letzter Blick

Ein letzter Blick auf die Sonne bevor ein lauer und angenehmer Abend beginnt




Wolfi Ransburg


Zurück zur Startseite