Shanghai 2009
........................................................................................................................................................................................................

Pudong ist am, der Innenstadt gegenüberliegenden Flußufer des Huangpu gelegen. Noch vor wenigen Jahrzehnten waren dort nur Reisfelder und
dünne Besiedlung. Erst ab 1990 wurde mit dem Aufbau dieses Stadtbezirkes begonnen. Pudong ist für mich eines der Merkmale für den rasanten
Wachstum und das unbedingte Streben nach Superlativen in dieser Stadt.

Pudong bei Nacht

Pudong bei Nacht - ein Lichterspiel...

Lu Jia Zui Park

Wolkenkratzer am Lu Jia Zui Park im Zentrum von Pudong

Lu Jia Zui Park Blick

Immer höher und höher - dabei scheint der architektonischen Entwicklung keine Grenze gesetzt zu sein.

Oriental Pearl Tower

Die Bauwerke wirken schon fast futuristisch - ein schöner Blick vom Park aus ...

Spiegelfassade

Ein faszinierender Blick auf einen weiteren Büroturm

Panoramagang auf über 400Meter

Panoramagang im Shanhai-Finanz Center auf 435 Meter Höhe mit "stimmungsvoller" Glasfassade. 

Blick auf den Jin Mao Turm

Der Blick auf die Innenstadt von Shanghai vom Finanzcenter aus - vorne "unten" der Jin Mao Turm mit immerhin  420 Meter Höhe.

Wolfi und Michi

Die beidem "Grosskopferten" Michi und Wolfi vor dem Abgrund ...

Oriental Pearl Tower

Der Blick vom Oriental Pearl Tower auf den Jin Mao Turm und dahinter das Finanzcenter

Blick nach unten

Ein besonderer Ausblick - der Glasboden des Oriental Pearl Tower

Hotel im Jin Mao Tower

Das Grand Hyatt Hotel im Jin Mao Tower -  33 Stockwerke hoch

Jin Mao Tower

Der Jin Mao Tower - und links daneben das Finanzcenter 

Das war mein Reisebericht von Shanghai - wer noch Interesse hat, kann einen Blick auf die Sonnenfinsternis werfen, die am 22. Juni stattgefunden hat.

Zurück zur Übersichtsseite - Shanghai 2009