El Teide
Teneriffa mit Quäldich.de - wunderschönes Rennrad Bootcamp

Teneriffa mit Quäldich, das bedeutet Höhenmeter satt - ich sag nur .. 4x den El Teide rauf und natürlich wieder runter. Sagenhafte Natur, traumhafte Fotos und auch eine harte Prüfung meines Durchhaltevermögens. Wer mehr sehen und lesen will, der folgt einfach dem Link.

  • Link zum Reisebericht mit vielen Fotos - auf dieser Webseite.
  • Rennrad Jahr 2019
    Mein Rennrad Jahr 2019 in Zahlen

    Das war mein Rennrad Jahr 2019 - es war sicher ein erfülltes Jahr mit vielen besonderen Erlebnissen, wie der Rennrad Urlaub in Norditalien mit Quäldich, die Tour von München nach Kroatien oder 2x über den Alpenhauptkamm wo auch dieses Foto entstanden ist. Aber nun lasse ich einfach mal die Zahlen sprechen:

    • Gefahrene Kilometer in 2019: 15.258 km
    • Höhenmeter in 2019: 140.950 hm
    • Zeit in Bewegung: 515,5 Stunden
    • Anzahl der Fahrten: 211 Fahrten - durchschnittliche Länge 72 km
    • Durchschnittsgeschwindigkeit: 29,6 km/h - gemittelter Schnitt aus allen Fahrten
    Stimmung im Forst
    Tolle Stimmung im Forst

    Allein mit dem Renner in den Morgenstunden durch den Forst. Die Temperatur ist noch kühl und die schwache Sonne schafft es nicht, die Nebelschwaden zu vertreiben. Die Stimmung ist irgendwie verzaubert. Diese Momente machen den Radsport erst komplett. Da nehme ich gerne mal den Druck von den Pedalen und sauge diese Stimmung in mich rein..

    Bild einer geraden Strasse
    Eine Straße, wie ein Versprechen

    Endlose Gerade – der Tritt ist ruhig und gleichmäßig. Die Gedanken fangen an zu fließen und die Straße lädt mich ein, lange auf ihr zu verweilen. Eine Vorfreude macht sich in mir breit und fast von selber fliegen die Kilometer unter meinen Reifen dahin.

    Suedspanien
    Südspanien mit Quäldich.de – ein Traum

    Dieses Bild sagt mehr, als Tausend Worte. Ich habe Ende März 2018 mit diesem Veranstalter einen der schönsten Rennrad Urlaube erlebt.

  • Südspanien mit Quäldich - ein Bericht auf meiner Facebook Seite